Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Ultraschalluntersuchung/Sonographie

Eine Ultraschalluntersuchung hilft bei der Beurteilung der Entwicklung und der Gesundheit Ihres Babys. Die folgenden Zeitpunkte sind besonders wichtig:

  • 9.-12. Schwangerschaftswoche:
    Definitive Feststellung des Schwangerschaftsalters und Festmachens des Geburtstermins sowie Feststellen eventueller Fehlbildungen.
  • 19.-22. Schwangerschaftswoche:
    Organ-Ultraschall: Hier wird das Kind vom "Scheitel bis zur Sohle" untersucht.
  • 29.-32. Schwangerschaftswoche:
    Einschätzung der Gewichtsentwicklung: Bei normaler Gewichtsentwicklung ist hierbei eine "Hochrechnung" auf das Geburtsgewicht möglich

Mit Hilfe dieser und weiterer Untersuchungen können eventuelle Entwicklungsstörungen oder Fehlbildungen  des Kindes frühzeitig bemerkt werden, die ggf. eine spezielle Diagnostik erforderlich machen.

Die Sonographie ist eine sanfte Untersuchungsmethode, die Ihrem Kind nicht schadet.